Martin Riesen

Als Kind von zwei Mathematikern, wurde ihm das Interesse für die Zahlenwelt schon in die Wiege gelegt. Martins Kindheit war jedoch stärker beeinflusst von der Natur. Vor allem die Wälder, Berge, Seen und die Tierwelt hatten es ihm Angetan. Dass auch die klassische Musik ihn zu der Zeit schon stark beeinflusste, konnte er sich erst viel später zugestehen.
Mehr und mehr beschäftigte sich Martin mit Fraktalen, welche die Faszinationen und Einflüsse seines Lebens sinnbildlich zusammenfassen – die Natur, die Musik und die psychedelische Farb- und Formwelt – und diese mit seiner Abstammung, der Mathematik vereinen.

1
    1
    Ihr Warenkorb
    Steelflower blue
    1 X CHF 800.00 = CHF 800.00